Bücher

Die Känguru – Apokryphen (Marc – Uwe Kling)

Die Känguru – Apokryphen sind der neuste Titel aus dem Känguru Universum. Und meine Premiere. Ich kannte zwar die Titel aber habe diese nie gelesen. Und was soll ich sagen? Ich war begeistert!
Es handelt sich hier um 33 neue, kurze Geschichten die mit viel Witz und Skurrilität zu unterhalten wissen. Eine roten Faden, wenn es ihn denn geben sollte, habe ich nicht wirklich entdeckt. War mir aber auch egal, da die Geschichten sehr gut alleine funktionieren.
Es sind diese scheinbar normalen Alltagssituationen, die Autor gekonnt beschreibt und diese durch englischen Humor verfeinert.

„Ick arbeite fürs Ordnungsamt“, sagt er schließlich. „Ick habe keene Freunde.“

Die Känguru – Apokryphen (Marc – Uwe Kling)

Spannend und unterhaltsam sind die Wortgefechte zwischen dem Känguru und seinem Mitbewohner.
Mein Fazit nach dem Buch ist, dass ich mir definitiv noch mehr dieser Bücher zu Gemüte führen werde. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.